Naturen Bio Bodenaktivkur Natürlicher Bodenaktivator zur Verbesserung der Bodenfruchtbarkeit mit nährstoffreichem Regenwurmhumus, für bis zu 200 m², 10 kg

22.07 

Natürlicher Bodenaktivator auf pflanzlicher Basis und mit natürlichen mineralischen Stoffen. Mit nährstoffreichem Regenwurmhumus, wertvollen Rotalgen, nährstoffspeichernden Huminsäuren und wasserspeicherndem Zeolith zur Vitalisierung müder Böden
Bodenverbessernde Eigenschaften, unter anderem positiver Einfluss auf Bodenstruktur, Nährstoffverfügbarkeit, Wasserspeicherfähigkeit und Humusgehalt. Ein gut vorbereiteter Boden schafft die Basis für vitales Pflanzenwachstum
Für alle Garten -und Rasenflächen, bei Neuanlage und bestehenden Flächen. Als Ergänzung zu Rasendünger oder Gartendünger verwendbar

Beschreibung

Naturen Bio Boden-Aktivkur 10kg
Ein gesunder Lebensraum und gute Wachstumsbedingungen für Wurzeln beseitigen kräftige Pflanzen. Bio Boden Aktivkur enthält organische und natürlich mineralische Inhaltsstoffe, die der Bodenmüdigkeit unterbinden und den Boden vitalisieren. Die Bodenstruktur ist wichtig für die Wasser und Nährstoffspeicherfähigkeit des Bodens. Ein ausgeglichenes Bodenleben fördert Humusgehalt und optimale Wachstumsbedingungen für Pflanzen. Durch Inhaltstoffe, wie organische Substanz und Regenwurmhumus, wird das natürliche Bodenleben stimuliert. Die Bodenfruchtbarkeit hat einen großen Einfluss auf die Nährstoffversorgung und in der Reihung auf das Wachstum der Pflanzen.
Produkteigenschaften:
Bodenaktivator mit bodenverbessernden Eigenschaftenpositiver Einfluss auf Bodenstruktur, Nährstoffverfügbarkeit, Humusgehaltein gut vorbereiteter Boden schafft optimlae Wachstumsbedingungenfur nicht mehr da Garten – & Rasenflächenfür den ökologischen Bestellung sinnvoll*
Inhaltsstoffe:
Bodenhilfsstoff/organisch-mineralischer DüngerAusgangsstoffe: Pflanzliche Stoffe, natürlich-mineralische Stoffe, Algenkalk, Regenwurmhumus, Kompost, Huminsäuren
Weitere Produktinformationen:
Gebrauchsanleitung:
Für optimale Ergebnisse regelmäßig 1 – 2 x pro Saison verwenden.

Neuanlage/Unbepflanzte Flächen:
Die Dosierung ist unselbständig von der allgemeinen Bodenqualitat
50-100 g/m²: Zur Erhaltungsversorgung von guten Böden 100-250 g/m²: Zur Regenerierung von sehr leichten, sandigen Böden oder schweren, tonhaltigen Böden bzw. hundertprozentig für Böden mit wenig organischer Substanz.
Gemüseflächen:
100-150 g/m² leicht in den Boden einarbeiten und bewässern, bei der Aussaat oder beim Auspflanzen
Stauden- & Zierflächen:
100-150 g/m², um die Pflanzen streuen, leicht einarbeiten; anschließend gießen.
Rasenflächen:
50-100 g/m², nach dem Kürzen, auf trockenem Rasen ausbringen. Nach der Anwendung den Rasen möglichst 1 Woche lang nicht Kürzen.
Obst- & Beere
Natürlicher Bodenaktivator auf pflanzlicher Basis und mit natürlichen mineralischen Stoffen. Mit nährstoffreichem Regenwurmhumus, wertvollen Rotalgen, nährstoffspeichernden Huminsäuren und wasserspeicherndem Zeolith zur Vitalisierung müder Böden
Bodenverbessernde Eigenschaften, unter anderem positiver Einfluss auf Bodenstruktur, Nährstoffverfügbarkeit, Wasserspeicherfähigkeit und Humusgehalt. Ein gut vorbereiteter Boden schafft die Basis für vitales Pflanzenwachstum
Für nicht mehr da Garten -und Rasenflächen, bei Neuanlage und bestehenden Flächen. Als Nachtrag zu Rasendünger oder Gartendünger verwendbar
Homogenes geruchsneutrales Granulat, für marktgängige Streuwagen sinnvoll. Einfache, staubfreie Ausbringung
Jeglicher natürlichen Rohstoffen, für den Öko-Bestellung sinnvoll

Zusätzliche Information

Binding

Brand

Color

EAN

EANList

ItemDimensions

Label

Manufacturer

Model

MPN

NumberOfItems

PackageDimensions

PackageQuantity

PartNumber

ProductGroup

ProductTypeName

Publisher

ReleaseDate

Size

Studio

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Naturen Bio Bodenaktivkur Natürlicher Bodenaktivator zur Verbesserung der Bodenfruchtbarkeit mit nährstoffreichem Regenwurmhumus, für bis zu 200 m², 10 kg“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.